Samstag 09.11 Kabarett VADA im Millino

ubahn_2017_hoch.indd

Akademisch-groteske Komödie – halb Kabarett/ halb Manifest
Eine Produktion von VADA – Verein zur Anregung des dramatischen Appetits
Inszenierung: Yulia Izmaylova, Textmontage und Schauspiel: Felix Strasser

50 Min.

Das Publikum hat sich versammelt, um einem popularwissenschaftlichen Vortrag zu lauschen. Der Professor entpuppt sich aber als Hochstapler. Die absurde cerebrale Tour de Force über die brennendsten Fragen des Lebens ist auf jeden Fall zum Lachen. Für diejenigen, die Mitleid mit dem Professor empfinden, der sich als Getriebener zwischen Wahrheit und Meinungen, zwischen hohen Erwartungen und tiefer Erschöpfung erweist, ist es aber vielleicht auch zum Weinen… Frei nach Motiven von: Anton Tschechow, Nikolaj
Gogol, Graucho Marx, Karl Valentin und anderen. „Ein Fest für die Kunst, die Sprache und die Fantasie – der ganze Abend ist wie eine große Wundertüte“. Schreibt Birgit Schmalmack auf hamburgtheater.de Hauptpreis beim großen Publikums-Wettbewerb.

Über uns

Das Kinoprogramm können Sie wie immer auf der Seite “Spielplan” begutachten.
Es ist sicher auch für Sie etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen und gute Unterhaltung wünscht Ihnen Ihr MILLINO Team.

Als Lichtspieltheater 1958 erbaut, wurde das Millstätter Kino „MILLINO“ von 2010 bis 2013 runderneuert und digitalisiert. Es ist nun ein modernes Kino im 50er-Jahre Flair mit Dolby Surround Anlage.

Das MILLINO bietet Unterhaltung auf hohem Niveau und verbindet Kultur, Information, Fantasie und Reiselust auf angenehmste Weise. Viele kleine Snacks, selbstgemachte Chips und Getränke können auch ins Kino mitgenommen werden.

Ergänzend zum Filmprogramm finden im MILLINO noch andere kulturelle Veranstaltungen statt, wie z.B. Konzerte, Theatervorstellungen, Vorträge etc. Zusammen mit dem – im gleichen Haus etablierten – Café Columbia, bieten wir die Möglichkeit das kulinarische mit dem Kino-Vergnügen zu verbinden. Mit Saalmiete, einem Film sowie Menü Ihrer Wahl, können Sie hier auch private Feste (nach Rücksprache mit dem Betreiber) gestalten.