Kunstfilmabend am 11.Juli

Der Kunstfilmabend am 11. Juli ist Teil des Programmes der Initiative KUNSTradln in Millstatt. Der Abend ist dem Regisseur, Produzenten und Medienkünstler Manfred Neuwirth und seinen Filmen gewidmet. Der nächste Abend mit Filmen von Neuwirth wird am 15. 8. ebenfalls im MILLINO stattfinden. Das Programm beginnt mit einem Kurzfilm von Manfred Neuwirth:

Tibetische Erinnerungen
Darauf folgt der Hauptfilm:

SNOW/SCHNEE

snow still01

Schnee ist. Er fällt, breitet sich wie eine Decke über die Gegend, verwandelt sie in eine mythologische Landschaft. Alles klingt anders: Schritte, vergnügtes Kinderlachen, fernes Glockenläuten, der Platzsprecher beim Skirennen, sogar die Stille. Der Schnee knirscht unter den Füßen und überhaupt: Man bewegt sich anders fort, auf Skiern, dem Snowboard, mit Schneeschuhen oder Rodel, in einer Gondel oder, langsamer als sonst, im Auto auf rutschigen Straßen. Schnee ist ein Faktor der Tourismuswirtschaft, das Sprachbild paradox: Schneekanonen sorgen für Schneesicherheit. In 23 tief winterlichen Motiven erkundet Snow/Schnee die Semmering-Region in Niederösterreich: ein Film zum Hören, ein Hörstück zum Sehen. In sanfter Zeitlupe eröffnet eine Nachtfahrt durch die winterliche Landschaft bei leisem Schneetreiben als erste dieser 23 Szenen eine fragmentarische Erzählung.

Der Künstler wird am 11. Juli bei der Vorführung des Films im MILLINO anwesend sein und anschließend gerne mit dem Publikum sprechen

Über uns

Das Kinoprogramm können Sie wie immer auf der Seite “Spielplan” begutachten.
Es ist sicher auch für Sie etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen und gute Unterhaltung wünscht Ihnen Ihr MILLINO Team.

Als Lichtspieltheater 1958 erbaut, wurde das Millstätter Kino „MILLINO“ von 2010 bis 2013 runderneuert und digitalisiert. Es ist nun ein modernes Kino im 50er-Jahre Flair mit Dolby Surround Anlage.

Das MILLINO bietet Unterhaltung auf hohem Niveau und verbindet Kultur, Information, Fantasie und Reiselust auf angenehmste Weise. Viele kleine Snacks, selbstgemachte Chips und Getränke können auch ins Kino mitgenommen werden.

Ergänzend zum Filmprogramm finden im MILLINO noch andere kulturelle Veranstaltungen statt, wie z.B. Konzerte, Theatervorstellungen, Vorträge etc. Zusammen mit dem – im gleichen Haus etablierten – Café Columbia, bieten wir die Möglichkeit das kulinarische mit dem Kino-Vergnügen zu verbinden. Mit Saalmiete, einem Film sowie Menü Ihrer Wahl, können Sie hier auch private Feste (nach Rücksprache mit dem Betreiber) gestalten.