Faschingssitzungen der Millstätter Gilde MiNaPa

logo-2020Das Narren Parlament schreibt:

Liebe langjährige Freunde und Besucher des Millstätter Faschings!

Das Millstätter Narren Parlament geht mit dieser Faschingssaison in sein bereits 26. Jahr,
welches schon bald wieder mit 3 Sitzungen seinen Höhepunkt erreicht.
Stets am Puls der Zeit zu sein, war und ist ein Hauptanliegen des Faschings.
Viele tolle Sitzungsprogramme mit aktuellen Themen konnten wir unserem begeisterten Publikum über Jahre hinweg liefern.
Nun wurde unser Verein MiNaPa selbst vom Wandel der Zeit erfasst. Durch die Veränderung interner und äußerer Rahmenbedingungen kam der Narrenrat zur Entscheidung, einen Lokalwechsel für unsere Aufführungen vorzunehmen.

Mit dem heimeligen Kinosaal in Millstatt samt angeschlossenem Restaurant Columbia
haben wir einen neuen Standort gefunden, der unseren Vorstellungen und unserer Kragenweite entspricht.
Hier wollen wir ab jetzt unser Faschingstheater aufführen – die einzigartigen Gegebenheiten und
typische Atmosphäre eines Kinos betrachten wir als spannende Herausforderung für DEN Millstätter Fasching 2.0.
Termine sind: Fr. 31.Jän, Sa 1.Feb., und Sa. 8.Feb (Reservetermin wird noch bekannt gegeben).
Bitte unterstützen Sie unsere Bemühungen um ein alljährliches Faschingsprogramm
in der Gemeinde Millstatt am See mit Ihrem Besuch und guter Faschingslaune!
Auf einen stimmungsvollen Fasching und ein Wiedersehen im „Faschingskino“ von Millstatt freut sich
das „Millstätter Narren Parlament“ – DIE Faschingsgilde am Millstätter See!
JO MEI!

Über uns

Das Kinoprogramm können Sie wie immer auf der Seite “Spielplan” begutachten.
Es ist sicher auch für Sie etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen und gute Unterhaltung wünscht Ihnen Ihr MILLINO Team.

Als Lichtspieltheater 1958 erbaut, wurde das Millstätter Kino „MILLINO“ von 2010 bis 2013 runderneuert und digitalisiert. Es ist nun ein modernes Kino im 50er-Jahre Flair mit Dolby Surround Anlage.

Das MILLINO bietet Unterhaltung auf hohem Niveau und verbindet Kultur, Information, Fantasie und Reiselust auf angenehmste Weise. Viele kleine Snacks, selbstgemachte Chips und Getränke können auch ins Kino mitgenommen werden.

Ergänzend zum Filmprogramm finden im MILLINO noch andere kulturelle Veranstaltungen statt, wie z.B. Konzerte, Theatervorstellungen, Vorträge etc. Zusammen mit dem – im gleichen Haus etablierten – Café Columbia, bieten wir die Möglichkeit das kulinarische mit dem Kino-Vergnügen zu verbinden. Mit Saalmiete, einem Film sowie Menü Ihrer Wahl, können Sie hier auch private Feste (nach Rücksprache mit dem Betreiber) gestalten.